Besuch des größten Vogelschutzgebietes in Südost-Asien am Tonle Sap-See (30. Januar 2018)

Besuch des größten Vogelschutzgebietes 1 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft) Besuch des größten Vogelschutzgebietes 2 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft)

Botschafter Dr. Ingo Karsten besuchte das größte Frischwasser-Naturreservat in Südost-Asien in Prek Toal-Gebiet am Tonle Sap See in Zentral-Kambodscha. Dieses Gebiet wurde 1997 als Biosphären-Reservat von der UNESCO und 2015  als RAMSAR-Gebiet ausgewiesen. Die deutsche Entwicklungsbank KfW finanziert Projekte zum Schutz der Brutplätze seltener Pelikane und Störche. Vertreter der Wildlife Conservation Society und Ranger des Naturparks informierten den Botschafter über die Herausforderungen beim Schutz und Monitoring der Brutplätze von bedrohten Wasservögeln.