Offizielle Einweihung Grenzkontroll-Systems in Kambodscha

Bild vergrößern

Am 26. September hat die Stellvertreterin des Botschafters an der Einweihung des neuen kambodschanischen Grenzmanagementssystems durch den Vizepremierminister und Innenminister, Samdech Krolahom Sar Kheng teilgenommen. Das neue System wurde durch die deutsche Firma DERMALOG in Kooperation mit der kambodschanischen Firma HSC der Immigrationsbehörde als Komplettlösung geliefert. Es wird nun an allen 24 Grenzposten zur Registrierung aller einreisenden und ausreisenden Personen eingesetzt. Damit wird der Grenzübergang beschleunigt und der Kampf gegen Terrorismus und grenzüberschreitende Verbrechen verbessert.