30. Jahrestag des Erasmus+ Programms (17. Juli 2017)

30. Jahrestag des Erasmus+ Programms Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft)

Die Delegation der Europäischen Union in Kambodscha feierte am 17. Juli den 30. Jahrestag des Erasmus+ Programms. Im Zuge dieser Veranstaltung verteilten verschiedene Botschaften (Deutschland, UK, Tschechische Republik, Schweden und EU) Infomaterialien über staatlich geförderte Stipendien an über 400 interessierten Studenten. Mit der Unterstützung des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) in Kambodscha begab sich die deutsche Botschaft in das Gespräch mit den Studierenden, die mehr über das Stipendienprogramm des DAAD wissen wollten und großes Interesse zeigten, an Deutschkursen in Kambodscha teilzunehmen.