Rede des deutschen Botschafters zur Startschuss-Zeremonie des National Social Protection Policy Framework 2016-2025 (24. Juli 2017)

National Social Protection Policy Framework Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft)

Der deutsche Botschafter, Dr. Ingo Karsten, hielt zum Start des National Social Protection Policy Framework 2016-2025 am 24. Juli 2017 eine Rede im Peace Palace, Phnom Penh. In dieser Rede, gratulierte der Botschafter der kambodschanischen Regierung und betonte, dass damit entscheidende Schritte für nachhaltige Wirtschaftsentwicklung unternommen wurden. Diese Aussage untermauerte er mit dem Beispiel der Einführung der Krankenversicherung durch den deutschen Reichskanzler Otto von Bismarck im Jahre 1883. Sie war von großer Bedeutung sowohl für die preußische Arbeiterklasse als auch für Deutschland insgesamt, da damit die Entwicklung der Sozialversicherung in Gang gesetzt wurde. Während Kambodscha nun beginnt ein eigenes staatliches Sozialsystem aufzubauen, setzt  der deutsche Botschafter darauf, dass die kambodschanische Regierung dabei auf von Deutschland und ASEAN gemachten Erfahrungen aufbauen und von diesen lernen kann. Hier unten finden Sie die vollständige Rede des Botschafters: