Spende an "Mighty Girls"

Spende an "Mighty Girls" Bild vergrößern (© Bo. Phnom Penh) Am Abend des 5.11.2013 empfing Botschafter Freiherr von Marschall eine  Gruppe aktiver und ehemaliger Banker unter Leitung von Herrn Dr. Wolfgang Tischler, Frankfurt. Die Gäste hatten  20 Paar Fußballschuhe im Gepäck, die sie in Anwesenheit des Botschafters, dessen Frau und Kzl. I. Klasse Horst Triller   drei  Vertreterinnen  der SALT-Academy überreichten.  Bei der SALT-Academy handelt es sich um eine Einrichtung in Battambang, die sich die Förderung der persönlichen Entwicklung kambodschanischer Mädchen aus einem benachteiligten sozialen Umfeld mit Hilfe des Fußballs zum Ziel gesetzt hat. Zu diesem Zwecke wurde die Mädchenmannschaft „Mighty Girls“ ins Leben gerufen. Das Engagement der SALT-Acadamy beschränkt sich jedoch nicht auf die Werte- und Kompetenzvermittlung im Rahmen des  Sports. Die Teilnehmerinnen erhalten darüber hinaus auch  Unterstützung im schulischen Bereich und werden durch diverse weitere Fördermaßnahmen auf eine selbständige Teilnahme am gesellschaftlichen Leben vorbereitet.

Die Deutsche Botschaft Phnom Penh, die die Salt-Academy bereits in der Vergangenheit unterstützt hat, konnte durch die Vermittlung dieser Spende erneut einen Beitrag für dieses erfolgreiche Projekt leisten.

Spende an "Mighty Girls"