Außen- und EU-Politik - bilaterale Beziehungen

Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit Moderator Andreas Franik

Menschenrechtsarbeit

Die EU-Leitlinien zu Menschenrechten nehmen für Menschenrechtsverteidiger in der Menschenrechtsarbeit eine zentrale Stellung ein. Die Umsetzung der Leitlinien wird von Zivilgesellschaft und Parlament mit großer Aufmerksamkeit verfolgt

Deutsch-kambodschanische Beziehungen

Die politischen Beziehungen sind eng, freundschaftlich und frei von Belastungen. Deutschland unterstützt die Reformpolitik der Regierung und trägt damit zur Stabilität und wirtschaftlichen Entwicklung in Kambodscha und in der Region bei.

Das Logo der Vereinten Nationen

Außen- und Europapolitik

Frieden und Freiheit stehen im Mittelpunkt deutscher Außenpolitik.

Fahne der Europäischen Union

Deutsche Europapolitik

Die großen Herausforderungen unserer Zeit können wir nur bewältigen, wenn Europa zur globalen Gestaltungskraft wird.

Human Rights Council

Deutsche Menschenrechtspolitik

Menschenrechtspolitik ist eine Gesamtaufgabe der deutschen Politik: Es darf weder in der Außen-, noch in der Sicherheitspolitik oder in sonst einem  Politikbereich "menschenrechtsfreie Zonen" geben.

Außen- und EU-Politik

Frank-Walter Steinmeier

EU-Ratspräsidentschaft

EU-Ratspräsidentschaft von Malta 1.1. bis 30.6.2017

Im ersten Halbjahr 2017 tagt der Rat der Europäischen Union unter dem Vorsitz Maltas.