Anerkennungsleistung für Ghetto-Arbeit

Nach einem Beschluss der Bundesregierung erhalten Berechtigte eine

einmalige Anerkennungsleistung in Höhe von 2.000 Euro. Im folgenden
Merkblatt erhalten Sie Informationen darüber, ob Sie zu dem berechtigten
Personenkreis gehören könnten.