Führungszeugnis, Kambodschanisches

Beantragung eines kambodschanischen Führungszeugnisses

Das kambodschanische Justizministerium stellt das Führungszeugnis für alle Personen aus, die in Kambodscha leben, auch für Ausländer. 

Notwendige Unterlagen für den Antrag sind:

·        ein Antragsformular vom Justizministerium

·        eine Kopie des Reisepasses

·       eine Aufenthaltbescheinigung der für den Wohnort des Antragstellers zuständigen Behörde in Kambodscha

·       eine Kopie des kambodschanischen Visums mit Ein- und Ausreisedatum 

Das Führungszeugnis wird in Khmer ausgestellt, die Bearbeitungsdauer beträgt ungefähr 1 Woche.Die Kosten für die Ausstellung des Führungszeugnisses können von Sangkat zu Sangkat variieren. Der Botschaft liegen hierzu keine Erkenntnisse vor.